Tradition trifft
Technik

Wir sind ein mittelständiges Unternehmen aus Mannheim und mittlerweile in der vierten Generation, mit über 100 Jahren Erfahrung. Als modernes Schreinerunternehmen vereinen wir Tradition und modernste Technik, um hochwertige und praxisorientierte Lösungen im Handwerk zu entwickeln.
Mit unserem erfahrenem Team von ausgebildeten Schreinern können wir Ihnen ein umfangreiches Serviceangebot bieten und auch im Notfall schnelle Hilfe leisten.

    Unser Unternehmen

    Nachdem Alois Bechtold die Meisterschule in München besuchte, kam er nach Mannheim und gründete 1903 in U4, 6 die Schreinerei Alois Bechtold. Im Jahre 1919/20 erfolgte der Umzug nach S6, 37 in eine Werkstatt im Hinterhof. Zusätzlich gab es schon diverse Holzlager an verschiedenen Standorten im Hafen und in der Innenstadt.

    Im September 1943 wurden während eines Fliegerangriffs sämtliche Gebäude zerstört. Man verlegte die Werkstatt nach R7. Aber auch diese Räumlichkeiten fielen am 3. März 1945 den Bomben zum Opfer. Der Neuanfang begann 1946 in der Mühlfeldstraße in Neuostheim.

    Der Gründer Alois Bechtold verstarb 1950 und sein Sohn Arthur Karl Bechtold übernahm die Firma. Die Schreinerei zog 1960 von Neuostheim nach Mannheim-Lindenhof in die Rheindammstr. 19. Armin Bechtold übernahm die Firma 1970.

    1980 erfolgte der Umzug zum heutigen Standort in der Neckarvorlandstraße 71 im Hafengebiet. 1997 wurde aus Schreinerei Alois Bechtold die Bechtold GmbH mit den Geschäftsführern Michael Bechtold und Ulrich Bechtold.

    Heute finden sich auf rund 2000 Quadratmeter eine 950 m² Werkstatt mit Lackiererrei, eine Glasserei, eine Lagerhalle, Büros und 200m² Austellungsfläche. Mittlerweile sind wir 17 Mitarbeiter davon 3 Auszubildende und haben 5 Servicefahrzeuge im Einsatz.

    Zeitliche Abfolge

    Werkstatt um 1903

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     



    1903
    Gründung der Schreinerei Bechtold durch Alois Bechtold in U4, 6, Wohnung und Werkstatt.

    Werkstatt S6 37
     

     

     

     

     

     

     

     


    1919-1920
    Umzug nach S6, 37 mit Werkstatt im Hinterhof. Es gab div. Holzlager im Hafen Güterhallenstr. 31b sowie in der Innenstadt, z.B. Lameygarten.

    1943
    Im September wurden während eines Fliegerangriffes sämtliche Gebäude zerstört.
    Werkstatt wurde nach R7 verlegt und am 01.03.1945 wieder zerstört.

    Werkstatt in Neuostheim
     

     

     

     

     



    1946
    Neuanfang in Neuostheim, Mühlfeldstraße

    1950
    Am 06. November verstarb Alois Bechtold. Sein Sohn Arthur Karl Bechtold übernahm die Firma.

    Mannheim-Lindenhof Rheindammstrasse
     

     

     

     

     

     

     

     

     


    1960
    Am 01.12. Schreinereiumzug von Neuostheim nach Mannheim-Lindenhof, Rheindammstr. 19

    1970
    Armin Bechtold übernahm die Firma


    Neckarvorlandstraße 71 im Hafen

     

     

     

     

     

     


    1980
    Umzug in den Neubau, Neckarvorlandstr. 71, im Hafen

    1997
    Aus Alois Bechtold wird die Bechtold GmbH mit den Geschäftsführern: Michael Bechtold und Ulrich Bechtold

    Unser Team

    Unser Team ist bunt in bezug auf Fähigkeiten, Erfahrungen, Hintergründe und Persönlichkeiten.
    Durch Erfahrungsschätze, der Energie und den Ideen unserer Mitarbeiter entsteht die Lust, etwas zu erschaffen und eine Atmosphäre der Kreativität in der sich jeder einbringen mag.
    Unser Ziel ist es, unseren Kunden den bestmöglichen Service und höchstmögliche Qualität zu bieten und dies schafft man nur als Team - unser Team.

      Unsere Referenzen

      Dorint Kongress Hotel Mannheim
      GP German Parcel Paket Logistik
      Bavaria Film-Studios
      LZB Landeszentralbanken - Mannheim / Heidelberg / Stuttgart
      Freie Waldorfschulen
      Deutsche Post AG
      ALCATEL - Mannheim / Stuttgart
      LAHMEYER AG - Frankfurt
      Pimkie Moden
      Xanaka Damen Moden
      Engelhorn & Sturm Bekleidung
      Sparkasse Rhein-Neckar-Nord
      Pro Minent Dosiertechnik GmbH
      Paracelsus Heilpraktikerschulen
      Rhenania Intermodul
      DAG Deutsche Angestellten Gewerkschaft
      CCN Concress Centrum Mannheim
      Respag Spedition
      Universität Mannheim
      Bosch – Telekom
      Stadtverwaltung Ludwigshafen
      JCDecaux Deutschland Stadtwerbung
      Akademie der Wissenschaften Heidelberg
      Physikalische Institute
      Tulip Inn Hotels International
      Mercure Hotel Mannheim am Rathaus
      SF-Bau Xanten GmbH
      Maredo Gaststätten GmbH & Co Betriebs KG
      IKEA Deutschland GmbH + Co. KG / Niederlassung Mannheim
      Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.
      Rheinterrassen das Gasthaus am Fluss
      Steigenberger Hotel Mannheimer Hof

       

      Musikpark Mannheim GmbH
      John Deere Werke Mannheim
      Crowne Plaza Heidelberg
      Eichamt Mannheim
      Autohaus Ernst
      Familienheim Rhein-Neckar eG
      Ulla Popken GmbH
      KIK Textilien und Non-Food GmbH
      ABC Privatkunden Bank GmbH
      Hennes & Mauritz GmbH
      Orsay GmbH
      Siemens Building Technologies GmbH & Co. oHG
      Alstom Power Generation AG
      PBW Parkraumgesellschaft Baden-Württemberg mbH
      O2 Shop
      Nanu-Nana
      BGHW Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution
      Alstom Power Generation AG
      Grosskraftwerk Mannheim AG
      Pfälzische Mühlenwerke GmbH
      Hays AG IT-Spezialisten
      Götz Hausverwaltung
      Hilger und Kern GmbH
      Lindner AG
      Förderungs- und Wohnstätte Nikolauspflege GmbH
      TOTAL-Tankstellen
      AIV-Hausverwaltung Falke
      BBBank eG
      Mannheimer Versicherung
      TECHNOSEUM - Landesmuseum für Technik und Arbeit
      Müller Ltd. & Co. KG

       

      Kontakt

      Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt, Googles Datenschutz und Nutzungsbedingungen treffen zu.